Energetische Psychologie

Die Energetischen Psychologie vereint uraltes Wissen der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) mit der modernen Psychologie.

Schon vor über 5000 Jahren wurde in China entdeckt, dass durch den Menschlichen Körper ständig eine geringe elektrische Energie fließt. Diese Energiebahnen werden Meridiane genannt.

Die Existenz und die Wirksamkeit der Meridiane und der Akupunkturpunkte sind heute zahlreich Wissenschaftlich nachgewiesen.

In der Energetischen Psychologie gehen wir davon aus, dass körperliche, mentale und emotionale Beschwerden an energetischen Blockaden und Störungen liegt. Durch gezieltes und sanftes beklopfen bestimmter Akupunkturpunkte können diese Blockaden und die dazugehörigen Beschwerden aufgelöst werden. Somit wird nicht nur das Symptom, sondern vor allem die Ursache angeschaut, behandelt und aufgelöst. Und das in kürzester Zeit!

Die Meridiane Energie Technik…

oder kurz MET ist eine schnelle und effektive Methode der Energetischen Psychologie. Sie unterstützt dich dabei limitierende und belastende Gefühle, Gedanken und Glaubensgerüste aufzulösen und diese ins Positive zu verändern.

Gestalttherapie

Die Gestalttherapie ist eine Form von Psychotherapie und gehört zu den humanistischen Therapien. Nach dem humanistischen Ansatz hat jeder Mensch die Fähigkeit sich weiterzuentwickeln.

Die Clients werden als selbstbestimmte Wesen gesehen. Der Fokus liegt hier in der Gegenwart, im Hier und Jetzt. Es wird, so wie bei Psychoanalytikern, von tiefer liegenden unbewussten Konflikten ausgegangen. Der Umgang mit solchen Konflikten ist in der Gestalttherapie aber ganz anders als in der Psychoanalyse.

 

Es wird niemand als “Opfer” seiner Vergangenheit gesehen und es werden keine vergangenen Erlebnisse gedeutet.

Die Clients werden zum aktiven Gestalter ihres Lebens. Sie bekommen ein Bewusstsein für die momentane Situation und lernen die nötigen Kräfte zu aktivieren, um ihr Leben selbstständig zu bewältigen.

stefanie asiamah

Social Media

Website made with ❤ by soul-designs.com